Start Ausbildung Berufswahl
16 | 12 | 2017
Berufswahl PDF  | Drucken |


 


Solide Basis mit einer Berufsausbildung im Handwerk



Das Handwerk ist vielseitig, innovativ und zukunftsträchtig. Es bietet für Jede und Jeden vielfältige Möglichkeiten, den individuellen Berufsweg zu eröffnen, zu planen und persönlich vorwärts zu kommen. Vom Gesellenbrief ausgehend können sich je nach Neigung, Ehrgeiz und Engagement verschiedene Karrieremöglichkeiten ergeben. Geselle/in, Techniker/in, Meister/in und natürlich auch Studiengänge verschiedener Fachrichtungen. (... und das funktioniert auch ohne Abi – siehe hier (schematische Darstellung).

Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten bieten die Option, sich innerhalb eines Unternehmens zu entwickeln oder auf anderen Wegen die Karriereleiter zu erklimmen. Die Möglichkeiten und Chancen sind da, man muss sie nur ergreifen und seine gesteckten Ziele konsequent verfolgen.

Sie haben handwerkliches Geschick, verfügen über technisches Verständnis, sind in Mathematik und in Deutsch gut aufgestellt und haben Spaß daran „Dinge“ entstehen zu sehen und Ihren Anteil daran zu haben? Es gefällt Ihnen, sich mit vielseitigen Tätigkeitsinhalten zu beschäftigen und Kunden durch Ihre Arbeit zu begeistern? Sie schätzen Abwechslung in der Arbeit anstatt tagtägliches Einerlei?

Dann wäre eine Ausbidung im Handwerk genau das Richtige!


Über die nachfolgenden Links bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, sich umfassend und gezielt über verschiedene Berufsbilder (Ausbildung/ Karrieremöglichkeiten/Rahmenbedingungen) eingehend zu informieren. Hinter den Logos der Gewerke sind die jeweiligen Ausbildungsverordnungen und Ausbildungsrahmenpläne hinterlegt.

 


http://www.handwerk.de
Das Handwerk von A – Z, inkl. „Berufe-Checker“ und ausführlichen Informationen, sowie „Die Linke Hand des Handwerks“ – filmische Darstellung von Berufsbildern mal anders: In der Hauptrolle: Simon Gosejohann.

Bauberufe.net (umfangreiche Infos über die Berufsbilder Maurer/ Zimmerer/ Fliesen-, Platten-, Mosaikleger/ /Stuckateur/ Strassen- und Kanalbauer/ Estrichleger (m/w) u.v.m.) Klicken Sie auf die Berufsbezeichnung und Sie werden zu den Berufsbildern weitergeleitet. Die Filme zu den
Ausbildungsgängen kann man sich hier und hier ansehen!

 

 

 

 





http://www.tischler-nrw.de
(inkl. Film (hier) und Flyer (hier), sowie vielfältige Informationen rund um den Beruf des Tischlers.




SuperHeldenKarriere - Startseite (Informationen über den Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizungsund Klimatechnik/ Klempner/ Behälter- und Apparatebauer/ Ofen- und Luftheizungsbauer (inkl. Film – den gibt`s hier))





 

 

 

 

 

 

 

Metallhandwerk - Berufe mit Zukunft (Darstellung sämtlicher Fachrichtungen im Metallhandwerk, inkl. Karrieremöglichkeiten und weiterführenden Links)

 



 

 


http://www.e-zubis.de (Hier wird über das komplette Elektrohandwerk in anschaulicher Darstellung informiert. Inhalte, Zukunftsperspektiven, Karriere, inkl. Bewerbungstipps) – Natürlich auch auf „you-tube“ und ganz speziell hier.

 

 


 

 

 

 

http://www.back-dir-deine-zukunft.de (Wer nur an „Brötchen backen“ denkt wird überrascht sein, welche Möglichkeiten das Bäckerhandwerk bietet. Filme über das Handwerk und den Fachverkauf gibt es hier)





 

http://www.fleischerhandwerk.de (Fleischer/in, Fleischerei- Fachverkäufer/in sind traditionell zukunftssichere Berufe und mehr als nur produzieren und verkaufen. Da steckt mehr dahinter. Die Seite informiert über das Handwerk als vielseitige Dienstleistung)



 

 


 

 



http://www.gebaeudereiniger.de/ausbildung.html
(Hier dreht es sich um um mehr als „Staubwischen“ Die Seite informiert über die Vielseitigkeit dieses Berufsbildes (Den Flyer zur Ausbildung gibt es hier))




 


 

 

www.maler-lackierer-nrw.de und www.farbe.de (Infos über das Berufsbild des Maler und Lackierers, inkl. Werbefilm, dazu gibt es noch den Flyer als Info zur Ausbildung zum Maler und Lackierer (hier) und zum Fahrzeuglackierer (hier)





 


 

 


Das Kfz- Handwerk bietet interessante und anspruchsvolle Ausbildungsberufe. Die Innungsbetriebe der KFZ- Innung Bonn Rhein-Sieg bilden jährlich ca. 200 Auszubildende zum Kfz-Mechatroniker, Servicemechaniker, Karosserie- und Fahrzeugbauer und Zweiradmechaniker (m/w) aus. Weitere
Infos erhalten Sie unter www.autoberufe.de oder www.zkf.de und www.autoberufsbildung.de


 

 

 

 

 

 

 

 

Der Dachdeckerberuf ist ein traditionsreiches Handwerk – abwechslungsreich, interessant und anspruchsvoll. Als Dachdecker sind Sie eine gefragte Fachkraft – vom Keller bis zur Kirchturmspitze. Hier sind weitere Informationen zum Berufsbild des Dachdeckers hinterlegt.

 

 

 



Das Raumausstatterhandwerk - vielseitig - gestalterisch - kreativ - Den dazu gehörigen Film gibt es hier. Und um das Bild komplett zu machen lohnt sich in jedem Falle ein Blick auf diese Infobroschüre, die einen Überblick über Inhalte der Ausbildung und Karrieremöglichkeiten ermöglicht. Darüber hinaus bietet auch die Homepage der Raumausstatter- Innung (hier) weitere Infos.

 


 




Handwerker, Berater, Designer und Umwandler. Der Schuhmacherberuf macht`s passend und bietet ein anspruchsvolles Tätigkeitsfeld über das sich zu informieren lohnt. Hier steht der Flyer zur Verfügung oder auch weiterführende Infos im web. Ergänzende Informationen darüber hinaus gibt es
auch hier.

 

 

 


 

Vom Handwerk zum Kunstwerk. Einen ersten Überblick über das Berufsbild des Bildhauer- und Steinmetz finden Sie hier. Um die Vielseitigkeit des Berufsbildes zu transportieren stehen hier auch noch zwei Filme zur Verfügung (Film 1, Film 2). Kreativität, handwerkliches Geschick,
Einfühlungsvermögen, „ein feines Händchen“ aber auch „zu packen können“ machen dieses Handwerk aus.




 

up to date“ sein, Trends setzen und am Puls der Zeit „styles“ erkennen, beraten, gestalten, mit Farben arbeiten und moderne handwerklich Techniken umsetzen - Kreativität. Das sind wohl die Stichworte, die den Friseurberuf am besten kennzeichnen. Informationen über den Ausbildungsweg, Fortbildungen, Karriere finden Sie hier – oder fragen Sie einfach Ihren Friseur.





 

 

 

 

BERUFSiNFO.org - Chancen mit einer Berufsausbildung im Handwerk - bietet weitere Informationen für diejenigen, die noch nicht „genug haben“


 

Auch hier gibt es interessante Informationen in Wort/ Bild und Film über sämtliche Berufsrichtungen. Aussagekräftig, informativ und gut gemacht.
http://www.beroobi.de
Erlebe Berufe online, Ein Projekt von Schulen ans Netz e.V.

 

 


 

Durch klicken auf das nebenstehende Bild erfolgt die Weiterleitung auf eine weitere informative Seite. Sämtliche Handwerksberufe sind vertreten, Bewerbungstips und vieles mehr. Auch für die Lehrerschaft ist hier etwas geboten. Also: Anklicken und schlau machen.

 

 



http://www.handwerksberufe.de Alle Handwerksberufe von A-Z, inklusive Hintergrundinformationen, herausgegeben von den Handwerkskammern Bayern


... und wer sich jetzt im Handwerk bewerben will und keine Fehler machen möchte, kann sich unter http://www.jobmappe.nrw.de/index.php informieren , wie es richtig geht.


Eine Übersicht der Landesverbände des Handwerks in NRW findet sich hier. Wer „mehr“ wissen will und sich auch über weiterführende Links eingehender informieren möchte, wird dort sicher fündig.